Geschäftseinheit Vifor Pharma

Kennzahlen 2015

Nettoumsatz

CHF 967.0 Mio. 

EBITDA

CHF 378.4 Mio. 

EBIT

CHF 333.0 Mio. 

Investitionen

CHF 324.7 Mio. 

Mitarbeitende

1’825 (1’752 Vollzeitstellen) 

Höhepunkte 2015

Vifor Pharma verzeichnete ein starkes Wachstum mit Ferinject® in allen Regionen, wie dem bedeutenden US-Markt, wo Injectafer® zum marktführenden Hochdosisprodukt geworden ist und im wichtigen Hämatologiesegment immer häufiger eingesetzt wird.

70

Anzahl Länder, in denen Ferinject® 2015 registriert war


Die Einführung des neuen Phosphatbinders Velphoro® in den USA und wichtigen europäischen Märkten trieb die Expansion im breiteren Nephrologiemarkt weiter voran.

Zudem hat Vifor Pharma eine exklusive Lizenzvereinbarung für die Kommerzialisierung des Roche-Medikaments Mircera® in den USA und Puerto Rico abgeschlossen. Des Weiteren ging VFMCRP eine exklusive Partnerschaft mit dem US-Unternehmen Relypsa zur Kommerzialisierung des Kaliumbinders Patiromer FOS in allen Märkten ausserhalb der USA und Japans ein.

Im Produktbereich Immunstimulanzien wurde das Lifecycle-Management vorangetrieben.

Die Vorbereitung der Organisation auf ihre Zukunft als selbstständiges Unternehmen wurde fortgeführt, und es wurden Fortschritte in Bezug auf Struktur, Governance und Prozesse erzielt.

Ausblick 2016

Oberste Priorität ist es, die globale Führungsposition bei Eisenpräparaten zu behaupten und sicherzustellen, dass der Markt für Eisenmedikamente weiter wächst. Der Fokus liegt auf der anhaltenden Expansion von Ferinject®/Injectafer® in bestehenden Märkten, insbesondere den USA. Das Wachstum von Ferinject®/Injectafer® wird 2016 durch Einführungen in zusätzlichen Ländern unterstützt.

Vifor Pharma wird zudem das gemeinsame Unternehmen VFMCRP beim Ausbau seiner Position als starker Akteur in der Nephrologie unterstützen. Zu den Kernaktivitäten zählen die erfolgreiche Fortführung des Lancierungsprogramms für Velphoro® und die Pre-Launch-Aktivitäten für Patiromer FOS.

Kontakt

Galenica AG

Untermattweg 8
CH-3027 Bern

Tel:
+41 58 852 81 11
Fax:
+41 58 852 81 12

Link senden

Als Link versenden



Links