Vorwort CEO Galenica Santé

Die erste Wahl für Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden

Jörg Kneubühler

Jörg Kneubühler
«Wir wollen ein verlässlicher, attraktiver Partner und Arbeitgeber sein.»

Sehr geehrte Aktionärin,
Sehr geehrter Aktionär,
Sehr geehrte Damen und Herren

Galenica Santé ist schwungvoll in das Jahr 2015 gestartet und konnte den Schwung über das ganze Jahr hinweg mitnehmen. Alle Geschäftsbereiche haben sich gut entwickelt. Die Umsatzsteigerung von 3.9 % auf CHF 2’891.3 Mio. ist erfreulich, besonders mit Blick auf ein Marktumfeld, in welchem vor allem Kosmetikprodukte und nicht verschreibungspflichtige Medikamente durch den Euro-Wechselkurs und Einkaufstourismus unter starkem Druck stehen. Das Betriebsergebnis (EBIT) nahm um 21.7 % auf CHF 125.2 Mio. zu, auch unterstützt durch die per 1.Juli 2015 neu gegründete Vifor Consumer Health. Auf vergleichbarer Basis stieg der EBIT um 14.4%. Die gleichzeitige Steigerung von Volumen und Rentabilität ist umso beachtlicher, als der Umsatz in der Berichtsperiode von hochpreisigen Medikamenten mit vergleichsweise tiefen Margen getrieben wurde. Dieser Effekt wurde mehr als wettgemacht, zum einen dank weiteren Fortschritten in der betrieblichen Effizienz und zum anderen aufgrund der starken Grippesaison in den ersten Monaten des Jahres.

+14.4 %

EBIT-Wachstum auf vergleichbarer Basis

43.8 Mio.

Investitionen (CHF)


Seit Juli 2015 wird die neu gegründete Vifor Consumer Health unter dem Dach von Galenica Santé geführt. Mit ihren starken Marken wie Perskindol®, Anti-Brumm®, Algifor® und Triofan® ergänzt Vifor Consumer Health unser Portfolio ausgezeichnet. Mit dem grössten Apothekennetz der Schweiz bietet Galenica Santé ein einzigartiges Potenzial für den Verkauf dieser und anderer Marken. Fast 500 Verkaufspunkte an besten Standorten und täglich über 100’000 Kunden stellen eine einmalige und attraktive Vertriebsstruktur für Dritt- und Exklusivmarken dar.

Dass wir dieses Potenzial konsequent nutzen wollen, dokumentieren unsere Investitionen. Sie beliefen sich 2015 auf CHF 43.8 Mio. (Vorjahr: CHF 40.7 Mio.). Der wesentliche Teil der betrieblichen Investitionen floss in den Ausbau des Logistikzentrums in Niederbipp, der planmässig verläuft und künftige Volumenausweitungen bei gleichzeitig höherer Effizienz ermöglichen wird. Dies unter Einhaltung der immer strengeren behördlichen Auflagen, wie die Lagerung und den Transport von Medikamenten bei spezifischen Raum- oder Kühltemperaturen.

In Hinblick auf die Vision der Gruppe, Galenica Santé zu einem eigenständigen börsenkotierten Unternehmen zu entwickeln, haben wir im September 2015 die Organisationsstruktur angepasst, mit dem Ziel, dass Galenica Santé zukünftig eine noch aktivere und dynamischere Rolle im Schweizer Gesundheitsmarkt einnehmen wird. Galenica Santé ist neu in zwei Segmente und insgesamt drei Geschäftsbereiche strukturiert, deren Führung ebenfalls neu besetzt wurde: zum einen das Segment «Health & Beauty» mit den Geschäftsbereichen «Products & Brands» unter der Leitung von Torvald de Coverly Veale und «Retail» unter der Leitung von Jean-Claude Clémençon; zum anderen das Segment «Services», in welchem die ehemaligen Geschäftsbereiche Logistics und HealthCare Information zusammengefasst sind und das von Christoph Amstutz geführt wird.

Unser Fokus liegt auf weiterem Wachstum, welches wir sowohl organisch wie auch mittels gezielter Zukäufe respektive durch Erweiterung unseres Produkt- und Dienstleistungsangebots erreichen wollen. Wir werden uns weiterhin auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren und auf Partnerschaften setzen.

Wir haben grundsätzlich eine sehr gute Ausgangslage. Im Tagesgeschäft werden wir allerdings weiterhin mit Entwicklungen konfrontiert sein, die den Gesundheitsmarkt negativ beeinflussen. Absehbar sind weitere, behördlich verordnete Preis- und Margensenkungen, die sich auch auf unsere Resultate auswirken werden. Unsere einzigartige Marktposition, das umfassende Know-how sowie unsere starke, unternehmerisch geprägte Kultur bilden ein solides Fundament, auf dem wir aufbauen können und welches uns helfen wird, diese Herausforderungen zu meistern. Wir haben nach wie vor Synergiepotenziale, die wir noch besser nutzen werden. Wir wollen agil und innovativ den Gesundheitsmarkt der Zukunft mitgestalten und dabei unsere Vision erlebbar machen. Unsere Kunden, Partner und Mitarbeitenden sollen spüren, merken, erleben, dass Galenica Santé erste Wahl ist für Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Einer unserer Leitsätze lautet: «Wir wollen ein verlässlicher, attraktiver Partner und Arbeitgeber sein». Dreh- und Angelpunkt, damit wir dieses Versprechen Tag für Tag einhalten können, sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ich danke ihnen sowie all unseren Partnern für ihren Beitrag zum erfolgreichen Geschäftsjahr 2015 und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

Kontakt

Galenica AG

Untermattweg 8
CH-3027 Bern

Tel:
+41 58 852 81 11
Fax:
+41 58 852 81 12

Link senden

Als Link versenden



Links