Galenica Gruppe

Umsatz und Betriebsergebnis

Die Galenica Gruppe steigerte den konsolidierten Nettoumsatz im ersten
Halbjahr 2016 um 12.1% auf CHF 2’009.3 Mio.

Der Gewinn nahm vor Abzug von Minderheiten um 23.3% auf CHF 194.6 Mio. und nach Abzug von Minderheiten um 21.5% auf CHF 158.9 Mio. zu. Auf vergleichbarer Basis – ohne Elemente aus IAS 19 – erhöhte sich der Gewinn vor Abzug von Minderheiten um 23.5% auf CHF 201.7 Mio. und nach Abzug von Minderheiten um 21.8% auf CHF 166.0 Mio.

Das konsolidierte Betriebsergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) stieg um 21.0% auf CHF 290.7 Mio., das
Betriebsergebnis (EBIT) um 20.2% auf CHF 241.3 Mio. Auf vergleichbarer Basis
entwickelte sich der EBITDA um 21.2% auf CHF 299.2 Mio. und der EBIT
um 20.5% auf CHF 249.9 Mio.
Die Elemente aus IAS 19 betrafen nur das konsolidierte Gruppenergebnis, jedoch nicht die Ergebnisse der Geschäftsbereiche.
Im Rahmen der laufenden und der neuen Projekte erhöhten sich die Investitionen in Forschung und Entwicklung planmässig auf CHF 48.9 Mio. (Vorjahr: CHF 39.8 Mio.).

Die Investitionen in Sachanlagen und immaterielle Güter, inklusive Vorausund
erwarteter Meilensteinzahlungen von CHF 124.3 Mio. (Vorjahr: CHF 154.8 Mio.), beliefen sich auf CHF 162.5 Mio. (Vorjahr: CHF 188.6 Mio.).

Kontakt

Galenica AG

Untermattweg 8
CH-3027 Bern

Tel:
+41 58 852 81 11
Fax:
+41 58 852 81 12

Link senden

Als Link versenden



Links