Vorwort CEO Galenica Santé

Sehr geehrte Aktionärin,
Sehr geehrter Aktionär,
Sehr geehrte Damen und Herren

Galenica Santé hat ihr Potenzial im ersten Halbjahr 2016 genutzt und damit ihre Ambition unterstrichen, schweizweit die erste Wahl für Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden zu sein. Um eine führende Rolle im Schweizer Gesundheitsmarkt zu beanspruchen, müssen wir all unsere Kräfte vereinen; durch den Druck auf die Medikamentenpreise wie auch den wechselkursbedingten Einkaufstourismus blieben wir auch in den vergangenen Monaten gefordert. Dass wir diese Herausforderungen meistern können, zeigen die Zahlen zum ersten Halbjahr 2016: Galenica Santé hat auf vergleichbarer Basis den Nettoumsatz um 3.7% auf CHF 1’487.1 Mio. gesteigert und das Betriebsergebnis (EBIT) um 3.7% auf CHF 66.1 Mio. erhöht.
Das Umsatzwachstum ist umso erfreulicher, als die diesjährige Grippewelle im
Vergleich zum Vorjahr deutlich schwächer verlief und zu weniger verkauften Grippemedikamenten führte. Dies wurde durch den Gewinn neuer Kunden, durch die Expansion des Apothekennetzwerks und den Zuwachs bei den hochpreisigen Medikamenten kompensiert. Bei letzterem ist allerdings anzumerken, dass behördlich verordnete sehr tiefe Margen für die Geschäftsbereiche Retail und Services gelten.
Wir wollen unsere Umsatz- und Gewinnbasis breiter abstützen und unsere Agilität kontinuierlich verbessern. Denn unsere Kunden erwarten, zeitnah versorgt und mit flexiblen, individuellen Lösungen überzeugt zu werden. Zudem wollen wir sie mit attraktiven Angeboten überraschen und tatkräftig mit neuen Serviceleistungen unterstützen. So weiten die Apotheken des Geschäftsbereichs Retail ihre Angebotspalette für die Patienten und Kunden mit neuen Gesundheits- und Vorsorgechecks kontinuierlich aus. Dazu gehört auch ein umfassendes Produktsortiment mit starken Eigenmarken wie Algifor®, Anti-Brumm®, Perskindol® und Triofan®. Ergänzt wird dieses Portfolio mit exklusiven Partnermarken. Ein Beispiel dazu ist die Mitte 2016 abgeschlossene Vereinbarung mit dem weltweit zweitgrössten dermakosmetischen Labor Pierre Fabre für die exklusive Distribution der A-Derma-Produkte in der Schweiz.
Galenica Santé verfügt über das grösste Apothekennetzwerk der Schweiz. Für den raschen und sicheren Vertrieb an die rund 500 Standorte sorgen die Unternehmen des Segments Services. Mit dem in den letzten Monaten fertig erweiterten Logistikzentrum in Niederbipp können auch auf lange Sicht hohe Volumen zuverlässig abgewickelt werden. Qualität und Innovation stehen an erster Stelle, so dass Services den Markteilnehmern integrierte Lösungen aus einer Hand anbieten kann. Dazu wird auch die geplante Akquisition der Ärztegrossistin Pharmapool einen Beitrag leisten.
Beweglichkeit lautet das Primat auch in den eigenen Reihen. Ein besseres Zusammenspiel der internen Bereiche und eine engere Abstimmung der Prozesse von Galenica Santé erlauben uns, effizienter zu werden und die Kosten unter Kontrolle zu behalten. So wurde auch der Prozess gestartet, um die beiden Zentralen von Retail in St-Sulpice und Bern an einen einzigen Standort in Bern zu überführen.

Galenica Santé – Ihr verlässlicher Gesundheitsdienstleister

Anlässlich des Entscheids, Galenica Santé zu einem eigenständigen, börsenkotierten Healthcare-Unternehmen zu entwickeln, haben wir uns im Herbst 2015 neu organisiert. Die Geschäftsbereiche Products & Brands und Retail wurden zum Segment Health & Beauty gebündelt, dem Segment Services wurden sämtliche Logistik- und Informationsdienstleistungen zugeordnet.
Die neue Aufstellung erlaubt uns, vernetzter zusammenzuarbeiten und uns auf
unsere Kernkompetenzen zu konzentrieren. Erste Erfahrungen zeigen, dass wir
dadurch nicht nur den Wissensaustausch intensivieren, sondern auch dynamischer auf Marktbewegungen reagieren können. Um unsere ambitionierten Wachstumsziele zu erreichen, werden wir auch auf Zukäufe und den Ausbau unseres Angebots setzen. Insgesamt eine herausfordernde Aufgabe, denn der Gesundheitsmarkt wird weiteren Preissenkungen unterworfen bleiben, die auch wir spüren werden.
Wir orientieren uns auf dem Weg in die Zukunft an unseren Werten. Leidenschaft soll unser Tun auszeichnen. Das Vertrauen unserer Kunden und Partner verdienen wir uns mit Glaubwürdigkeit und Kompetenz im Alltag. Und nicht zuletzt mit Respekt gegenüber all unseren Mitarbeitenden und Partnern. Weil wir wissen, dass wir nur gemeinsam, mit vereinten Kräften, stärker sind. Mein Dank gebührt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die dazu beigetragen haben, dass das erste Halbjahr 2016 erfolgreich verlaufen ist.

Bern, 9. August 2016

Jörg Kneubühler
CEO Galenica Santé

Kontakt

Galenica AG

Untermattweg 8
CH-3027 Bern

Tel:
+41 58 852 81 11
Fax:
+41 58 852 81 12

Link senden

Als Link versenden



Links