Medienmitteilung

Galenica verstärkt die Generaldirektion

Dienstag, 28. September 2010

Der Verwaltungsrat der Galenica Gruppe hat per 1. Oktober 2010 Felix Burkhard und Jean-Claude Clémençon als neue Mitglieder der Generaldirektion der Galenica Gruppe ernannt. Damit stellt Galenica sicher, dass die entsprechenden Fachkompetenzen direkt in der Generaldirektion vertreten sind.

_Die Generaldirektion der Galenica Gruppe wird per 1. Oktober 2010 mit zwei neuen Mitgliedern verstärkt: Felix Burkhard, Leiter Geschäftsbereich Retail, und Jean-Claude Clémençon, Leiter Geschäftsbereich Logistics und verantwortlich für HealthCare Information (HCI).

_Die beiden neuen Mitglieder sind seit rund 15 Jahren in der Galenica Gruppe tätig und verfügen über ein profundes Fachwissen sowie langjährige Erfahrung im Schweizer Gesundheitsmarkt. Die Unternehmen von Retail, Logistics und HCI bilden neben den Aktivitäten von Vifor Pharma und OM Pharma die zweite strategische Achse der Galenica Gruppe und leisten einen wichtigen Beitrag zum Risikoausgleich innerhalb von Galenica und zum soliden Wachstum der Gruppe. Sie repräsentieren rund 5‘000 der insgesamt 6‘500 Mitarbeitenden von Galenica.

_Felix Burkhard (44), lic. oec. HSG, diplomierter Wirtschaftsprüfer, war Leiter Finanzen und Controlling bei Amidro, als diese 1996 von der Galenica Gruppe übernommen wurde. Er war darauf hin als Corporate Controller für Galenica tätig. Im Jahre 2000 wurde er stellvertretender Leiter des Geschäftsbereichs Retail. 2008 übernahm er zusätzlich die Leitung der Apothekenkette Amavita. Seit 1. September 2010 ist er Leiter Geschäftsbereich Retail.

_Jean-Claude Clémençon (48), Abschluss Logistik an der Höheren Fachhochschule Zürich, PED am International Institute for Management Development (IMD), Lausanne, startete seine Laufbahn bei Galenica 1995 als Betriebsleiter des Distributionszentrums von Galexis in Zürich. 1999 übernahm er die Leitung des damaligen Distributionszentrums in Bern-Schönbühl. 2002 wurde er zum Leiter Galexis ernannt, und seit 2005 ist er verantwortlich für den Geschäftsbereich Logistics. Am 1. September 2010 hat er zusätzlich die Führung des Bereichs HealthCare Information übernommen.

Galenica ist eine diversifizierte Unternehmensgruppe im Gesundheitsmarkt, die unter anderem Pharmazeutika entwickelt, produziert und vertreibt, Apotheken führt, Logistikdienstleistungen anbietet sowie Datenbanken offeriert und Netzwerke etabliert. Mit ihren beiden Geschäftseinheiten Vifor Pharma und Galenica Santé hat die Galenica Gruppe bei all ihren Kernaktivitäten eine führende Position inne. Sie realisiert einen grossen Teil ihres Ertrags im internationalen Umfeld. Galenica ist an der Schweizer Börse kotiert (SIX Swiss Exchange, GALN, Valorennummer 1’553’646).

Kontakt

Christina Hertig

Christina Hertig

Leiterin Kommunikation


Galenica AG

Corp. Communications
Untermattweg 8
CH-3027 Bern

Tel:
+41 58 852 85 17
Fax:
+41 58 852 85 58

Link senden

Als Link versenden



Links