Medienmitteilung

Umsatz 2016 der Galenica Gruppe

Donnerstag, 19. Januar 2017, ↓ direkt zum Download

Galenica 2016:
Erneute Umsatzsteigerung und Bestätigung der Gewinn-Prognosen

Die Galenica Gruppe ist 2016 einmal mehr dynamisch gewachsen und hat den konsolidierten Nettoumsatz um 8.6% auf CHF 4’118.4 Mio. erhöht. Beide Geschäftseinheiten Vifor Pharma und Galenica Santé haben zum Wachstum beigetragen.
Das Management bestätigt die im Oktober 2016 kommunizierten Gewinn- und EBIT-Prognosen für das Geschäftsjahr 2016.
Die Galenica Gruppe bestätigt ihre Absicht, Vifor Pharma und Galenica Santé 2017 zu zwei eigenständigen und börsenkotierten Unternehmen zu entwickeln. Zum Stand der aktuellen Vorbereitungsarbeiten wurde heute eine separate Medienmitteilung veröffentlicht.

Vifor Pharma: Milliarden-Umsatzgrenze überschritten
2016 war für Vifor Pharma ein weiteres erfolgreiches Jahr. Der Nettoumsatz erhöhte sich um 24.8% auf CHF 1’167.0 Mio. Dieses Wachstum wurde organisch erzielt.
Der von Vifor Pharma Vertriebsgesellschaften und mit Partnern erzielte Umsatz mit dem Präparat Ferinject®/Injectafer® gegen Eisenmangel erhöhte sich um 39.3% auf CHF 349.5 Mio., ein erneut beeindruckendes weltweites Wachstum. Die Vertriebsvereinbarung mit Roche für Mircera® trug einen Umsatzbeitrag von CHF 328.6 Mio. bei. Durch den Zusammenschluss mit Relypsa, der im 2. Halbjahr planmässig abgeschlossen wurde, wird Vifor Pharma zu einem bedeutenden Akteur am kardiorenalen Markt in den USA.

Galenica Santé: Wachstum dank Innovationen und neuen Kunden
Mit einer Umsatzsteigerung von 3.2% auf CHF 3’008.9 Mio. hat sich Galenica Santé 2016 erfolgreich im Markt behauptet. Das Segment Health & Beauty hat mit CHF 1’437.0 Mio. (+3.1%) dazu beigetragen, das Segment Services mit
CHF 2’328.9 Mio. (+3.8%). Das Wachstum basiert auf dem Ausbau des Apothekennetzwerkes, innovativen neuen Angeboten und dem Gewinn neuer Kunden. So hat Galenica Santé das Produktsortiment mit exklusiven Schönheits- und Pflegeprodukten von renommierten Partnern wie etwa dem dermokosmetischen Labor Pierre Fabre ergänzt. Zur weiteren Steigerung der Effizienz wurde der Austausch innerhalb aller Segmente und Bereiche von Galenica Santé noch enger aufeinander abgestimmt und das Logistikzentrum von Galexis in Niederbipp zur termingerechten Abwicklung noch höherer Volumen erweitert.

Weiterlesen

Galenica ist eine diversifizierte Unternehmensgruppe im Gesundheitsmarkt, die unter anderem Pharmazeutika entwickelt, produziert und vertreibt, Apotheken führt, Logistikdienstleistungen anbietet sowie Datenbanken offeriert und Netzwerke etabliert. Mit ihren beiden Geschäftseinheiten Vifor Pharma und Galenica Santé hat die Galenica Gruppe bei all ihren Kernaktivitäten eine führende Position inne. Sie realisiert einen grossen Teil ihres Ertrags im internationalen Umfeld. Galenica ist an der Schweizer Börse kotiert (SIX Swiss Exchange, GALN, Valorennummer 1’553’646).

Kontakt

Christina Hertig

Christina Hertig

Leiterin Kommunikation


Galenica AG

Corp. Communications
Untermattweg 8
CH-3027 Bern

Tel:
+41 58 852 85 17
Fax:
+41 58 852 85 58

Julien Vignot

Julien Vignot

Leiter Investor Relations


Galenica AG

Investor Relations
Untermattweg 8
CH-3027 Bern

Tel:
+41 58 852 81 11
Fax:
+41 58 852 81 12

Link senden

Als Link versenden



Links