Kontakt

Galenica stärkt ihr Logistikgeschäft

Mittwoch, 11. Januar 2017

Die Galenica Gruppe übernimmt über ihre Pharmagrossistin Galexis AG die Ärzte-Grossistin Pharmapool AG. Diese wird unter ihrem bisherigen Namen ihre Dienstleistungen weiterhin am Markt anbieten und führungsmässig bei Galenica Santé innerhalb des Geschäftsbereichs Services integriert, der künftig interessante Synergiepotenziale nutzen können wird.

Nach Ablauf der Annahmefrist am 31. August 2016 haben 100 Prozent der Aktionäre der Pharmapool AG das Kaufangebot von Galexis angenommen. Ende Dezember 2016 hat auch die Wettbewerbs-kommission (WEKO) die Übernahme ohne Auflagen oder Bedingungen zugelassen. Die Transaktion in der Gesamthöhe von CHF 27.9 Mio. wurde Anfang Januar 2017 vollzogen.

Die Geschäftseinheit Galenica Santé stärkt mit dieser Akquisition ihr Logistikgeschäft: Das Portfolio des Wholesalers Galexis wird mit Pharmapool ergänzt und die Integration beinhaltet ein interessantes Synergiepotenzial. Pharmapool wird auch in Zukunft ihre Dienstleistungen allen interessierten Markt-teilnehmern anbieten, wobei ihre Kunden mittelfristig zusätzlich von Synergien mit Galexis profitieren. Das Unternehmen wird innerhalb von Galenica Santé als eigenständige Gesellschaft und unter der bisherigen Geschäftsleitung an den Standorten Widnau und Heerbrugg (beide SG) weitergeführt.

Pharmapool in Widnau beliefert und betreut Arztpraxen mit Medikamenten, Verbrauchsmaterialien, Labor-Artikeln und Einrichtungsgegenständen. Daneben führt das Unternehmen die Pharmapool Zentralapotheke in Heerbrugg. 1996 gegründet beschäftigt Pharmapool heute rund 100 Mitarbeitende, die ein Umsatzvolumen von über CHF 100 Mio. erwirtschaften.

Galenica AG
Medien
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 17
Fax +41 58 852 85 58

Galenica AG
Investors
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 29
Fax +41 58 852 85 35