Kontakt

Jahresergebnisse 2017 der Galenica Gruppe

Dienstag, 13. März 2018

Galenica 2017: IPO-Versprechen gehalten Umsatz über Markt – Resultat deutlich gesteigert – Bilanz gestärkt

Mit der Publikation der ersten Jahresergebnisse nach dem IPO (Börsengang) vom 7. April 2017 hat die Galenica Gruppe ihre Versprechen gehalten und in einem anspruchsvollen Marktumfeld die ambitiösen Zielsetzungen für 2017 erreicht: Der Umsatz entwickelte sich deutlich über dem Markt, die Rentabilität konnte gesteigert und die Bilanz gestärkt werden.
Der Verwaltungsrat der Galenica Gruppe wird der Generalversammlung vom 9. Mai 2018 eine Dividende von CHF 1.65 pro Aktie beantragen. Dies entspricht wie geplant einer voraussichtlichen Ausschüttung von CHF 80.9 Mio.

Erfreuliche Entwicklung 2017

Mit einem Umsatzwachstum von 6.8% auf CHF 3'214.2 Mio. entwickelte sich die Galenica Gruppe deutlich über dem Schweizer Pharmamarkt (+4.2%, IQVIA 2017).

Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg um 14.5% auf CHF 141.8 Mio. und entwickelte sich auf vergleichbarer Basis (ohne Einfluss aus IAS 19) um 10.5% auf CHF 148.2 Mio. Darin enthalten sind einmalige Effekte in der Höhe von CHF 7.0 Mio.

Galenica weist einen Reingewinn von CHF 118.9 Mio. aus. Auf vergleichbarer Basis (ohne Einfluss aus IAS 19) resultierte ein Reingewinn von CHF 124.4 Mio. Der Reingewinn beinhaltet einmalige Effekte in der Höhe von CHF 10.6 Mio.

Kennzahlen Galenica Gruppe 2017

 
 

(in Mio. CHF)

2017

20161)

Veränderung1)

Nettoumsatz
Segment Health & Beauty
- Retail
- Products & Brands
Segment Services

Corporate und Eliminationen
Galenica Gruppe


1'483.5
1'390.1
94.7
2'501.8

(771.1)
3'214.2


1'437.0
1'348.6
89.3
2'328.9

(757.0)
3'008.9


+3.2%
+3.1%
+6.0%
+7.4%


+6.7%

EBIT adjusted2)
Segment Health & Beauty
Segment Services

Corporate und Eliminationen
Galenica Gruppe


99.7
50.6

(2.1)
148.2


93.5
39.9

0.8
134.2


+6.7%
+26.7%


+10.5%

Reingewinn adjusted2) 3)

124.4

92.1

+35.0%

1) Im Hinblick auf das IPO vom 7. April 2017 hat die Geschäftseinheit Galenica Santé der damaligen Galenica Gruppe die Finanzdaten ab 2014 neu so erstellt, als ob sie eine eigenständige Einheit gewesen wäre (Combined Financial Statements für 2014-2016). Diese Combined Financial Statements bilden die Basis für den Vergleich mit den Vorjahreszahlen.
2) Ohne Einfluss aus IAS 19
3) Aufgrund der unterschiedlichen Finanzierungsstruktur nicht mit dem Vorjahr vergleichbar

 
 

Ausblick 2018

Mit weiteren Preissenkungen auf Medikamente, anhaltendem Einkaufstourismus und der allgemein stagnierenden Entwicklung im Schweizer Detailhandel ist der Schweizer Gesundheitsmarkt nach wie vor von Herausforderungen geprägt. Trotzdem setzt sich das Management von Galenica auch für 2018 ambitiöse Ziele: Galenica strebt ein Umsatzwachstum von 2% bis 3% an und einen EBIT (ohne Einfluss aus IAS 19) im Rahmen von 2017. Ohne die Einmaleffekte aus dem Jahr 2017 von CHF 7.0 Mio. entspricht dies einer operativen Steigerung von rund 5%. Ausserdem plant Galenica, der Generalversammlung 2019 eine Dividende mindestens auf Vorjahreshöhe zu beantragen.

Weitere aktuelle Medienmitteilungen

Kontakt

Galenica AG
Medien
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 17
Fax +41 58 852 85 58

Kontakt

Galenica AG
Investors
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 29
Fax +41 58 852 85 35