KontaktKontakt

Halbjahresergebnisse 2019 der Galenica Gruppe

Dienstag, 6. August 2019

Galenica: Umsatz und Rentabilität gesteigert

Deutlich stärker als der Markt gewachsen

Die Galenica Gruppe erhöhte den konsolidierten Nettoumsatz im ersten Halbjahr 2019 um 2.2% auf CHF 1'600.4 Mio. Obwohl die Umsatzentwicklung nach wie vor durch die anhaltenden Effekte der 2018 erfolgten Preissenkungen des Bundes beeinflusst wurde, ist Galenica, unter anderem auch dank starker Expansion, deutlich über dem Markt (+0.9%, IQVIA, Pharmamarkt Schweiz, 1. Halbjahr 2019) gewachsen. Zu dieser Entwicklung haben alle Geschäftsbereiche beigetragen.

Rentabilität und Ergebnis gesteigert

Das Betriebsergebnis EBIT konnte um 18.1% auf CHF 82.8 Mio. gesteigert werden. Auf vergleichbarer Basis, also ohne Einflüsse aus dem neuen Leasing-Accounting-Standard IFRS 16 und von IAS 19 (Personalvorsorge), entwickelte sich das adjustierte Betriebsergebnis EBIT um 8.3% auf CHF 81.1 Mio.
Die adjustierte Umsatzrentabilität (ROS) verbesserte sich von 4.8% auf 5.1%, und der adjustierte Reingewinn konnte um 7.6% auf CHF 65.0 Mio. gesteigert werden.
Die Details zu den adjustierten Kennzahlen sind im Halbjahresbericht der Galenica Gruppe ab Seite 17 erläutert.

Kennzahlen Galenica Gruppe 1. Halbjahr 2019

 
 

(in Mio. CHF)

1. Halbjahr 2019

1. Halbjahr 2018

Veränderung

Nettoumsatz
Segment Health & Beauty
- Retail
- Products & Brands
Segment Services
Corporate und Eliminationen

Galenica Gruppe


781.4
726.1
54.1
1'192.4
(373.4)


1'600.4


745.7
695.8
48.7
1'177.1
(356.7)

1'566.1


+4.8%
+4.3%
+11.1%
+1.3%


+2.2%

EBIT adjustiert1)
Segment Health & Beauty
Segment Services
Corporate und Eliminationen

Galenica Gruppe


60.3
22.6
(1.8)


81.1


54.3
22.3
(1.7)

74.9


+11.0%
+1.2%


+8.3%

Reingewinn adjustiert1)

65.0

60.4

+7.6%

1) Ohne Einfluss aus IAS 19 und IFRS 16. Die Details zu den adjustierten Kennzahlen sind im Halbjahresbericht der Galenica Gruppe ab Seite 17 erläutert.

Prognose 2019 leicht erhöht

Aufgrund der guten Halbjahresergebnisse wird die Umsatz- und Ergebnisprognose für das gesamte laufende Geschäftsjahr 2019 leicht erhöht: Galenica erwartet für die gesamte Gruppe ein Wachstum des konsolidierten Nettoumsatzes zwischen +1% und +3% mit einer Umsatzentwicklung von +4% bis +6% im Segment Health & Beauty und auf Vorjahreshöhe bis +2% im Segment Services. Das adjustierte Betriebsergebnis EBIT (ohne Einflüsse von IAS 19 und IFRS 16) soll um +5% bis +7% gesteigert werden. Aufgrund der Umsetzung des neuen Leasing-Accounting-Standards IFRS 16 erwartet Galenica eine zusätzliche Erhöhung des EBIT um CHF 2 Mio. bis 3 Mio. Es ist geplant, der Generalversammlung 2020 eine Dividende mindestens auf Vorjahreshöhe (CHF 1.70 pro Aktie) beantragen zu können.

 
 

Kontakt

Galenica AG

Medien
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 17
Fax +41 58 852 85 58

Kontakt

Galenica AG

Investors
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 29
Fax +41 58 852 85 35