KontaktKontakt

Umsatzprognose übertroffen – stabiler Ergebnis-Ausblick

Donnerstag, 21. Januar 2021

Die Galenica Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen konsolidierten Nettoumsatz von CHF 3'479.8 Mio. und weist eine Steigerung von starken 5.4% aus. Damit hat Galenica die kommunizierte Umsatzprognose von +2% bis +5% leicht übertroffen.

Starkes Umsatzwachstum trotz COVID-19

Zur starken Umsatzentwicklung beigetragen hat insbesondere der Geschäftsbereich Services mit +7.8%, einerseits beeinflusst durch die aufgrund COVID-19 ausserordentlich hohen Volumen im Frühjahr, andererseits aber auch durch Marktanteilsgewinne im Grosshandel.

Der Umsatz des Geschäftsbereichs Retail wurde durch den landesweiten Lockdown und im Laufe des Jahres durch weitere behördlich verordnete Massnahmen stark beeinflusst: insbesondere Apotheken an Hochfrequenzstandorten erlitten phasenweise massive Umsatzeinbussen. Dennoch konnte der Umsatz dank dynamischer Expansion um 2.7% gesteigert werden.

Die Verkäufe im Geschäftsbereich Products & Brands entwickelten sich im Vergleich zum Vorjahr sehr unterschiedlich: Die Umsätze der Produkt-Kategorien Erkältung und Schönheit sowie reisebezogene Produkte und Ibuprofen-Präparate wurden durch COVID-19 stark negativ beeinflusst. Mehrumsätze mit Hygiene- und Präventionsprodukten konnten diese Einbussen nur zum Teil kompensieren. Das Umsatzwachstum von +9.4% basiert insbesondere auf neuen Vertriebsvereinbarungen und dem erfolgreichen Ausbau des Produktportfolios.

Gleichzeitig konnte Galenica ihre sehr hohe Generika-Substitutionsrate von rund 70% auf 72% erhöhen. Die Apotheken der Galenica Gruppe haben so 2020 einen Beitrag von über
CHF 63 Mio.1) zur Senkung der Gesundheitskosten geleistet.

Stabiler Ergebnis-Ausblick

Dank dem erfreulichen Umsatzwachstum ist Galenica trotz COVID-19-Belastungen zuversichtlich, 2020 wie angekündigt ein adjustiertes Betriebsergebnis (EBIT, ohne Einflüsse von IFRS 16 und IAS 19) in etwa auf Vorjahreshöhe zu erreichen. Entsprechend unverändert bleibt auch der Ausblick, der Generalversammlung 2021 eine Dividende mindestens auf Vorjahreshöhe (CHF 1.80 pro Aktie) beantragen zu können.

Nettoumsatz 2020 der Galenica Gruppe:

 
 

(in Mio. CHF)

2020

2019

Veränderung

Segment Health & Beauty
- Retail
- Products & Brands


1'671.4
1'556.1
111.7

1'620.8
1'515.7
102.1

+3.1%
+2.7%
+9.4%

Segment Services

2'631.7

2'441.0

+7.8%

Corporate und Eliminationen

(823.3)

(760.8)


Galenica Gruppe

3'479.8

3'301.0

+5.4%

1) Berechnet mit durchschnittlichem Preisabstand Original – Generikum von 29.3%, gemäss der Studie Effizienzbeitrag der Generika, Edition 2020, bwa Consulting Bern

Weitere Medienmitteilungen

Kontakt

Galenica AG

Medien
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 17
Mobile +41 79 371 77 24
Fax +41 58 852 85 58

Kontakt

Galenica AG

Investors
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 29
Fax +41 58 852 85 35