Liegenschaftsverkauf beeinflusst EBIT 2021 positiv

Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR, Montag, 20. Dezember 2021

Die Galenica Gruppe hat die Liegenschaft an ihrem Hauptsitz in Bern an einen Immobilienfonds von Credit Suisse Asset Management für rund CHF 40 Mio. veräussert. Daraus ergibt sich für das Geschäftsjahr 2021 ein zusätzlicher und einmaliger EBIT-Beitrag von rund CHF 9 Mio.

Dieser ausserordentliche Beitrag war in der im August 2021 kommunizierten EBIT-Guidance von +10% bis +14% (Wachstum adjustierter EBIT, ohne Einflüsse aus IFRS 16 und IAS 19) noch nicht enthalten. Entsprechend erwartet Galenica, die EBIT-Prognose für das Geschäftsjahr 2021 zu übertreffen. Galenica plant, eine aktualisierte EBIT-Guidance zusammen mit den Umsatzzahlen für das Geschäftsjahr 2021 am 20. Januar 2022 zu veröffentlichen.

Komplettsanierung des Haupsitzes

Galenica hat seit 1967 ihren Hauptsitz am Untermattweg 8 in Bern. Das mittlerweile 54-jährige Gebäude entspricht nicht mehr den heutigen Gebäude- und Nutzungsanforderungen und muss saniert werden. Da Immobilien und deren Management keine Kernkompetenz von Galenica sind, hat das Unternehmen entschieden, die Liegenschaft zu verkaufen. Die neue Besitzerin, ein Immobilienfonds von Credit Suisse Asset Management, wird das Gebäude ab 2024 komplett sanieren und auf Neubaustandard modernisieren.

Langfristiges Bekenntnis zum Standort Bern

Galenica bekennt sich zum Standort Bern und wird als langfristige Mieterin den Hauptsitz am jetzigen Standort behalten. Die am Hauptsitz beschäftigten Mitarbeitenden werden während der gesamten Bauphase im Gebäude bleiben können und provisorisch in einem Gebäudeanbau Büroflächen beziehen. Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten können die sanierten und modernisierten Büroflächen im Turmbau voraussichtlich 2027 wieder bezogen werden.

Weitere Medienmitteilungen

Kontakt

Galenica AG

Medien
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 17
Mobile +41 79 371 77 24
Fax +41 58 852 85 58

Kontakt

Galenica AG

Investors
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 85 29
Fax +41 58 852 85 35