KontaktKontakt

Amavita Award 2019 – meine Gesundheit, ich mache mit!

Donnerstag, 13. Juni 2019

Zum zweiten Mal verleiht Amavita den «Amavita Award». Bis am 31. Juli 2019 können Sie Ideen für innovative Projekte zur Gesundheitsförderung einreichen. Nach einer Vorauswahl durch eine Fachjury erfolgt die Preisvergabe an der Messe Planète Santé live, die vom 14. bis 17. November 2019 in Martigny stattfindet. Den beiden Gewinnern winkt ein Preisgeld von je CHF 2'500.-.

2019 findet bereits die zweite Ausgabe des Amavita Awards in der Westschweiz statt. Der Amavita Award ist ein Preis, der innovative Projekte im Gesundheitswesen auszeichnet und vorbeugende Gesundheitsmassnahmen fördert. Verliehen werden zwei Preise, die mit einem Preisgeld von je CHF 2'500.- dotiert sind.

Jury- und Publikumspreis
Die eingereichten Projekte werden von einer Fachjury aus Gesundheitsfachleuten sowie Vertretern von Patientenorganisationen und Fachmedien geprüft. Den Vorsitz führt Dr. Bertrand Kiefer, Direktor der Messe Planète Santé live. Diese Jury vergibt den Jurypreis und wählt die Finalisten für den Publikumspreis aus. Die Projekte werden auf www.amavita.ch/Award (nur auf Französisch) sowie an der Messe Planète Santé in Martigny bis Mitte November 2019 vorgestellt. Der Publikumspreis wird in einer Online-Abstimmung vergeben, die ab Anfang September durchgeführt wird.

So machen Sie mit!
Am Wettbewerb können alle Personen und/oder Organisationen teilnehmen (ausgeschlossen sind Mitarbeitende von Galenicare). Bewerben können Sie sich bis am 31. Juli 2019 auf www.amavita.ch/Award. Die Projekte müssen in Französisch eingereicht werden. Die Details zu den Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Webseite.

Das waren die Preisträger 2018
Den Jurypreis 2018 erhielt Sandrine Schwab, Mutter von fünf Kindern, für ihr Buch über den Kampf gegen den Krebs. Als bei ihr Brustkrebs diagnostiziert wurde, kreierte Sie die Figur «Razetacouette». Mit 100 lustigen Illustrationen konnte sie ihren Kindern die Diagnose Krebs verständlicher machen und das Sprechen über ihre Krankheit vereinfachen.

Über 1’000 Personen haben online abgestimmt und dem Projekt des Vereins Makee so den Publikumspreis 2018 verliehen. Der Verein setzt sich für die Förderung sportlicher Betätigung während und nach der Krebstherapie ein.

Kontakt

Ramin Mohadjeri
Leiter Amavita & Sun Store

Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 851 92 00

E-Mail senden