KontaktKontakt

Health & Beauty

Nettoumsatz

CHF 1’524.8 Mio.

EBIT

CHF 110.4 Mio.

ROS

7.2%

Investitionen

CHF 14.1 Mio.

Mitarbeitende

4’872 (3’685 Vollzeitstellen)

Der Kunde steht immer im Fokus

Das Segment Health & Beauty beinhaltet die Geschäftsbereiche Retail und Products & Brands. Im Geschäftsbereich Retail betreibt Galenica das grösste Apothekennetz der Schweiz und verfügt damit über ein ausgezeichnetes Vertriebsnetzwerk, das einzigartiges Potenzial für den Verkauf von eigenen, exklusiven und Partnermarken bietet. Im Geschäftsbereich Products & Brands entwickelt und vermarktet Galenica ihre eigenen Marken und Produkte sowie exklusive Marken und Produkte ihrer Geschäftspartner.

.
Loading

Nettoumsatz und Betriebsergebnis

Das Segment Health & Beauty erhöhte den Nettoumsatz 2018 um 3.1% auf CHF 1’524.8 Mio. Davon entfielen CHF 1’430.5 Mio. auf den Geschäftsbereich Retail und CHF 91.7 Mio. auf den Geschäftsbereich Products & Brands. Diese Entwicklung basiert neben dem organischen Wachstum vor allem auf dem Ausbau des Apothekennetzes.

Das Betriebsergebnis (EBIT) des Segments Health & Beauty verbesserte sich um
10.7% auf CHF 110.4 Mio.

Die Umsatzrentabilität (ROS) konnte deutlich um 0.5%-Punkte auf 7.2% (Vorjahr:
6.7%) erhöht werden: ein eindrückliches Resultat, das aufzeigt, dass die Effizienz weiter verbessert werden konnte. Verschiedene Massnahmen und Projekte, die in den letzten Jahren lanciert wurden, zeigen nun ihre volle Rentabilitätswirkung. Dazu gehört beispielsweise die Umstellung auf die Direktfakturierung an die Krankenkassen, die Zusammenlegung der zentralen Funktionen des Geschäftsbereichs Retail und die kontinuierliche Stärkung und Optimierung des Apothekennetzes.

Die Investitionen im Segment Health & Beauty beliefen sich auf CHF 14.1 Mio. (Vorjahr: CHF 28.9 Mio. inklusive Akquisition der Marken Merfen® und Vita-Merfen®) und wurden insbesondere für die Entwicklung und Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen sowie Umbauten und Erneuerungen von Apotheken verwendet.

Stärkung des Apothekennetzes

Entwicklung Nettoumsatz

Der Geschäftsbereich Retail steigerte den Nettoumsatz 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 3.1% auf CHF 1’430.5 Mio. (ohne Coop Vitality). Die Expansion des Apothekennetzes hat 2.6% zum Wachstum beigetragen. Auf vergleichbarer Basis konnte der Nettoumsatz 2018 um 0.5% gesteigert werden. Die behördlich verordneten Preissenkungsmassnahmen auf Medikamenten haben das Wachstum mit 1.6% negativ beeinflusst. Ohne diese Preissenkungen hätte das organische Wachstum (ohne Expansionseffekte) erfreuliche 2.1% betragen.

1’430.5

Nettoumsatz in Mio. CHF
Galenica Gruppe CHF 3’165.0 Mio.

2018 kamen 13 Apotheken zum eigenen Apothekennetz neu dazu, darunter zehn Übernahmen, inklusive der im 2. Halbjahr 2018 voll integrierten Bahnhof Apotheke Zürich, und drei Neueröffnungen. Gleichzeitig wurden fünf Standorte im Rahmen von Optimierungsmassnahmen aufgehoben, so dass die Anzahl der eigenen Apotheken 2018 netto um acht auf insgesamt 345 Standorte (Vorjahr: 337) anstieg. Zusammen mit den Partnerapotheken von Amavita und Winconcept umfasste das schweizweite Apothekennetz von Galenica per Ende 2018 erstmals über 500 Verkaufspunkte.

4’739

Anzahl Mitarbeitende
Galenica Gruppe 6’580

Dynamische Entwicklungen

Entwicklung Nettoumsatz

Trotz eines anspruchsvollen Marktumfelds erwirtschaftete der Geschäftsbereich Products & Brands, der hauptsächlich die Geschäftsaktivitäten von Verfora umfasst, 2018 insgesamt einen Nettoumsatz von CHF 91.7 Mio. (+2.7%). Unter anderem durch die starke Grippe- und Heuschnupfensaison im 1. Halbjahr 2018 sowie aufgrund von Lieferengpässen von anderen Produkten im Markt, entwickelten sich Algifor® und Triofan® ausgezeichnet. In der Folge übertraf Products & Brands das Wachstum des Consumer-Healthcare-Markts (1.2%, IQVIA, Consumer-Health-Markt Schweiz 2018) und steigerte seinen Nettoumsatz in der Schweiz um 3.8% auf CHF 73.7 Mio. Verfora übernahm dadurch im dritten Quartal 2018 erstmals die Führungsposition am gesamten Schweizer Consumer-Healthcare-Markt (IQVIA, Consumer-Health-Markt Schweiz 2018). Die Exportumsätze waren mit CHF 18.0 Mio. um 1.6% rückläufig, insbesondere zurückzuführen auf die 2017 realisierten Zusatzumsätze mit der Einführung von Anti-Brumm Sun® in Deutschland und Österreich.

91.7

Nettoumsatz in Mio. CHF
Galenica Gruppe CHF 3’165.0 Mio.

133

Anzahl Mitarbeitende
Galenica Gruppe 6’580

1’524.8

Nettoumsatz in Mio. CHF
Galenica Gruppe CHF 3’165.0 Mio.

110.4

EBIT in Mio. CHF
Galenica Gruppe CHF 154.1 Mio. (adjusted)

Kontakt

Galenica AG

Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 81 11
Fax +41 58 852 81 12