KontaktKontakt

Schwerpunktthemen

2017 hat das Nachhaltigkeitskomitee die relevanten Nachhaltigkeitsthemen identifiziert und diese im Rahmen eines Workshops aus der Sicht der Galenica Gruppe sowie der wichtigsten Stakeholder bewertet.

Daraus entstanden ist eine neue Relevanzmatrix «Nachhaltigkeit für die Galenica Gruppe». Neun der elf identifizierten Themen wurden als wesentlich eingestuft (siehe Grafik; mittlere bis hohe Relevanz). Details zu den erwähnten Schwerpunktthemen finden sich im Geschäftsbericht und Nachhaltigkeitsbericht.
 
 
Materialitätsmatrix Galenica Gruppe

Wirtschaftliche Verantwortung

Galenica legt grossen Wert auf eine ethisch und rechtlich korrekte Abwicklung der Geschäftsaktivitäten. Für die Geschäftstätigkeiten der Galenica Gruppe sind dabei insbesondere die heilmittelrechtlichen Bestimmungen sowie das Datenschutzgesetz zentral. Aufgrund ihrer Marktposition als führender vollständig integrierter Gesundheitsdienstleister spielt zudem auch das Wettbewerbsrecht für Galenica eine wichtige Rolle.

Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Digitalisierung des Schweizer Gesundheitswesens wächst die Bedeutung des Datenschutzes und rechtliche Anforderungen an die Datenbearbeitung steigen. Als Gesundheitsdienstleister steht der Schutz der Patientendaten für Galenica an oberster Stelle.

Eine gute und transparente Unternehmensführung ist zentral für die effektive sowie effiziente Führung der Galenica Gruppe. Als börsenkotiertes Schweizer Unternehmen ist Galenica ausserdem verpflichtet, Informationen zur Corporate Governance zu veröffentlichen.

Soziale Verantwortung

Die Sicherheit und Gesundheit der Patienten steht bei Galenica an erster Stelle. Galenica setzt sich entlang ihrer ganzen Wertschöpfungskette für die Qualität der Arzneimittel ein und trifft die notwendigen Vorkehrungen bei der Infrastruktur, den Prozessen und in der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden.

Bei der Distribution und dem Verkauf von Pharmazeutika spielen die Mitarbeitenden mit ihrem Fachwissen eine zentrale Rolle. Die Wandlungsfähigkeit der Galenica Gruppe gründet auf dem Engagement und Teamgeist der gesamten Belegschaft. Um diese zu erhalten ist Galenica bestrebt, die Entwicklung der Mitarbeitenden zu fördern.

Als starke Akteurin im nationalen Gesundheitsmarkt setzt sich Galenica auf allen Ebenen für das Wohl von Patienten ein. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen auch für Organisationen und unterstützt verschiedene Projekte.

Ökologische Verantwortung

Die Geschäftstätigkeit der Galenica Gruppe hat verschiedene Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima. Galenica ist deshalb bestrebt, mit ökonomisch sinnvollen Massnahmen die Ressourcen möglichst effizient zu nutzen und die dadurch entstehenden Umweltauswirkungen soweit als möglich zu reduzieren.

In der Galenica Gruppe entstehen neben den klassischen Siedlungsabfällen (vor allem Verpackungsmaterialien) auch medizinische und chemische Abfälle. Die Apotheken sowie Distributions- und Logistikunternehmen von Galenica nehmen alte und nicht gebrauchte Medikamente von den Kunden zurück und sorgen für ihre fachgerechte Entsorgung.

Kontakt

Galenica AG
Untermattweg 8
3027 Bern

Tel. +41 58 852 81 11
Fax +41 58 852 81 12